Befreiungsaktion

Katze hing in Astgabel

Brelingen. Am letzten Sonntag wurde die Feuerwehr Brelingen um 10.55 Uhr zu einer Hilfeleistung in Brelingen an der Hauptstraße alarmiert. Eine Katze war aus luftiger Höhe abgestürzt und hing nun in circa 1,60 Meter Höhe in einer Astgabel kopfüber fest.
Befreiungsversuche der Anwohner wurden nur mit Fauchen beantwortet, worauf diese die Feuerwehr riefen. Mittels ein Paar fester Handschuhe und einer dicken Jacke gelang die Befreiungsaktion. Leider hatte sich die Katze beim Sturz offenbar verletzt, worauf die Tierrettung der Feuerwehr Resse hinzugezogen wurde. Diese brachte das Tier in die Tierärztliche Hochschule nach Hannover. Nun fragt die Feuerwehr: Wer vermisst eine dunkelgraue sehr gepflegte Katze im Umkreis der Grundschule Brelingen?
Bitte bei der Ortsfeuerwehr unter Stellv.Ortsbrandmeister@Feuerwehr-Brelingen.de oder Telefon (0 51 30) 58 86 10 oder direkt bei der TiHo melden, da das Tier ansonsten ins Tierheim muss.