Bei Schneeglätte gegen Baum

Schlage-Ickhorst. Der 28-jährige Fahrer eines Mercedes Benz Vito befuhr amSonntag um13.40 Uhr die L 190 aus Richtung Scherenbostel kommend in Richtung Langenhagen. Westlich des Bissendorfer Gewerbegebietes geriet der Kleintransporter auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Straßenbaum. Der Fahrer blieb unverletzt. An dem Vito entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.