Benefizkonzert für den Hospizdienst

Bissendorf. Das Kammerorchester Elisabeth-Consort aus Hannover gibt am Sonnabend, 13. November, um 17 Uhr sein Benefizkonzert für den Ambulanten Hospizdienst des Kirchenkreiseses in der St.-Michaeliskirche in Bissendorf. Zu hören sind Werke von Jean Sibelius, Antonio Vivaldi, Francois Couperin und Ottorino Respighi.
Als Solisten treten Giulia Syrbius, Gerrit Hesse, Joachim Frucht (Violine) und Christiane Eichler (Violoncello). Die Veranstaltung findet nach 2-G-Regel statt. Um Voranmeldung unter Telefon (0 51 39) 9 70 34 31 (Anrufbeantworter) mit Adresse und Tel. oder per E-Mail an ambulanterhospizdienst.burgwedel@evlka.de wird gebeten. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Hospizarbeit gebeten