Blutspende in Elze

Elze. Der nächste Blutspendetermin beim DRK Elze-Bennemühlen ist am Dienstag, 12. Juni, in der Zeit von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Schule Elze. Nicht nur beim Fußball ist eine gute Reserve wichtig, auch bei der Versorgung mit Blutkonserven zählt jeder, der dabei ist. Eine rege Teilnahme trotz des „Fußballfiebers“ wäre besonders wünschenswert. Die bislang starre Altersgrenze von 68 Jahren für Blutspender ist aufgehoben. Es liegt im Ermessen des Arztes eine Zulassung zur Blutspende vom individuellen Gesundheitszustand des Spenders abhängig zu machen. Das gilt auch für über 59-Jährige, die erstmals Blut spenden wollen. Mitzubringen sind der Blutspendepass oder ein Lichtbildausweis. Nach der Spende gibt es zur Stärkung einen leckeren Imbiss und Getränke. Jeder Spender erhält eine Teilnehmerkarte zum Gewinnspiel. Dienst hat die Gruppe I.