Blutspendetermin

Elze. Der DRK-Ortsverein Elze-Bennemühlen lädt am: Mittwoch, 17. November, von 15.30 bis 19.30 Uhr zur Blutspende in die Elzer Grundschule ein. Blutspenden sind in Zeiten der Pandemie äußerst wichtig, um weiterhin die Versorgung mit Blutpräparaten sicherstellen zu können. Die Spende verläuft unter einem strengen Sicherheitskonzept. Spender werden gebeten, ihren Personalausweis mitzubringen. Eine Spende ist ab dem 18. und bis zum vollendeten 72. Lebensjahr möglich. Erstspender sind bis zum Alter von 64 Jahren zugelassen. Auf dem Portal http: //www. Spenderservice.net/ können alle Interessierten auch gerne vorab einen Termin reservieren.