Blutspendetermin findet statt

Mellendorf. Trotz der Einschränkungen durch die Covid19-Situation werden Blutspenden weiterhin benötigt,um vielen anderen Patienten zu helfen. Daher weist das DRK Wedemark auf den Blutspendetermin in Mellendorf am Freitag, 20. März, hin. Der Termin findet statt, allerdings zu den alten Zeiten: 15.30 bis 19.30 in der Grundschule Mellendorf. Aus gegebenem Anlass wird diesmal allerdings kein Imbiss gereicht, sondern ein gleichwertiger Gutschein ausgegeben. Kaltgetränke stehen zur Verfügung. Das DRK bittet um gute Beteiligung, weil die Situation für die Blutspendedienste schwierig ist und Blutspenden wie gesagt dringend benötigt werden.