Bußtagsessen

Bissendorf-Wietze. Die Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze lädt am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr zum Bußtagsessen ein. Das Thema lautet diesmal „An der Witze wohnen... beiben möglich machen?!“ Wenn das Haus oder das Grudnstück zu groß wird, wenn der Unerhalt manchmal arg an die Kräft geht, welche Alternative gibt es zum Fortzug an einen anderen Ort. DerVerein Bürger für Resse hat für Menschen aus der Altersgruppe 60 plus ein Wohnmodell entwickelt, das Umzug und Bleiben mitinander verbindet. Karl-Heinz Müller aus dem Vorstand von Bürger für Resse berichtet an deisem Abend über das Projekt „Barrierefreies Wohnen". Um Anmeldung für das Bußtagsessen am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr in den Räumen der Christophoruskirche wird bis Dienstag, 15. November, im Pfarrbüro der Christophoruskirche unter Telefon (05130) 84 10 gebeten.