„Der schwarze Hirte“

Kirchengemeinde sucht Krippenspieler

Helstorf. Ein Hirtenspiel von Wolfgang Teichmann mit viel Musik soll am Heiligen Abend, 16 Uhr, bei der Kinder-Christvesper der Kirchengemeinde Helstorf-Abbensen in der Helstorfer Kirche aufgeführt werden. Es geht um einen schwarzen Hirten, der zunächst verspottet wird, aber dann den anderen die Augen für das Wunder der Weihnacht öffnet. Dazu werden viele Kinder gebraucht, die Lust zum Singen und Spielen haben. Sie sollten bereits lesen können. Weitere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Auch Erwachsene sind gern gesehen, die Kulissen bauen oder bei der Technik helfen. Die erste Probe findet bereits am Sonnabend, 10. November, von 16 bis 17.30 Uhr in der Pfarrdiele Helstorf, Brückenstraße 13, statt. Die weiteren Termine sind jeweils Sonnabend zur gleichen Zeit. Anmeldungen im Pfarrbüro der Kirchengemeinde unter Telefon (0 50 72) 3 22. Wer den ersten Termin nicht wahrnehmen kann, aber trotzdem mitwirken möchte, melde sich bitte bei Erdmuthe Dießelhorst (0 50 73) 92 33 89. Dort können auch weitere Informationen eingeholt werden.