Die Friseuse läuft im Drei-Dörfer-Treff in Scherenbostel

Scherenbostel. In der Reihe der besondere Film wird am Donnerstag, 10. März, um 19.30 Uhr der Film „Die Friseuse“ im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp gezeigt.
Zum Inhalt: Die Friseuse Kathi König lebt mit ihrer Tochter in einem Plattenbau in Berlin-Marzahn. Die Stelle in einem neuen Friseursalon bekommt die stark übergewichtige Kathi nicht, da ihr Anblick, so die Begründung, eine Zumutung für die Kundschaft sei. Daraufhin beschließt Kathi allen Widrigkeiten zum Trotz, gegenüber dem Geschäft, in dem man sie nicht haben wollte, ihren eigenen Salon zu eröffnen.
Alle Interessierten sind herzlich zum Filmabend eingeladen.