Diebstahl von Leergut

Mellendorf. Am Samstagnachmittag letzter Woche meldete sich eine Zeugin in der hiesigen Dienststelle, die einen Diebstahl von Leergut beobachtet hatte. Sie hatte eine ihr bekannte Person bemerkt, die sich in der Wedemarkstraße mit mehreren leeren Getränkekisten über den Kundenparkplatz eines Geschäftes fußläufig in Richtung Bahnhof entfernte. Eine eingeleitete Sofortfahndung nach dem Täter im Nahbereich führte nicht zu dessen Ergreifung. Die Schadenshöhe wird durch Mitarbeiter des geschädigten Marktes mit 13,20 Euro beziffert. Die Ermittlungen dauern an.