Doko und Gottesdienst abgesagt

Resse. Die Ausbreitung des Corona-Virus und die ernst zu nehmenden Folgen für Menschen und das Gesundheitssystem in unserem Land machen es notwendig, besondere Maßnahmen zu ergreifen. Daher finden auch in der Kapernaum-Kirchengemeinde Resse bis zum 19. April keine Gruppen, Veranstaltungen und Gottesdienste mehr statt. Dies gilt auch für den Doppelkopfabend und den Kita-Knirps-Gottesdienst. Das Gemeindebüro, Telefon (0 51 31) 5 30 08 und Pastorin Wibke Lonkwitz, Telefon (05130) 6 09 92 08 sind telefonisch erreichbar. Aktuelle Veränderungen werden auf der Homepage (www.kirche-resse.de) und unter https://www.facebook.com/kapernaumkirchengemeinde.... veröffentlicht.