Drei Tage Mittelaltermarkt

Mittelalterliche Kostüme und Handwerksgegenstände gehören zum Markt dazu.

Händler und Handwerk bieten ihre Ware an

Langenhagen.Endlich ist es soweit, vom 27. bis 29. August können die Langenhagener das Mittelalter auf der Grünfläche vorm CCL erleben und drei Tage in eine andere Welt ab. Die Tore öffnen sich Freitag von 17 bis 22 Uhr,Sonnabend von 11 bis 22 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Händler und Handwerker bieten ihre Ware an und führen Ihr Können vor.
Kinder können mit der Armbrust schiessen oder Speckstein schnitzen.Die Klänge und der Gesang vom Rattenpack begleiten Sie durch das Wochenende. Für das leibliche Wohl sorgen zb.Helmut der Gutmütige mit seinem Spanferkel oder leckerem Flammkuchen.An der Taverne können Sie Ihren Durst beispielsweise mit Bier, Met oder Kirschbier löschen.
Der Wegezoll beträgt fünf Euro am Tag. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Die Veranstaltung wird selbstverständlich zu dem an den Tagen gültigen Hygienekonzept durchgeführt.