Ehrenamtliche gesucht

Wedemark. Gesucht werden Menschen, die Lust haben Selbsthilfegruppen in ihrer Anfangsphase während der ersten Wochen zu begleiten. Die ehrenamtlich Tätigen erhalten eine kostenlose Schulung an drei Wochenenden, diese bildet eine fundierte Grundlage, um künftig neuen Selbsthilfegruppen Starthilfe geben zu können. Um vor allem die Gruppen vor Ort zu unterstützen, freut sich die KIBIS insbesondere über Freiwillige, die aus der Wedemark kommen. Nähere Informationen zum Projekt gibt es bei der KIBIS Hannover, der Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich, Telefon (05 11) 66 65 67 und unter http://www.in-gang-setzer.de/.