Einbruch

Hellendorf. Am Samstagmorgen um 1.45 Uhr wurde ein rückwärtiges Fenster vom Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebes in der Sommerbosteler Straße in Hellendorf aufgehebelt. Ein Täter gelangte anschließend in das Gebäude. Hierbei wurde er von den anwesenden Bewohnern überrascht und flüchtete ohne Beute.
Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief erfolglos.