Einbruchdiebstahl in Büro

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von Mittwoch, 16. Oktober, 20 Uhr, bis Donnerstag, 17. Oktober, 5.40 Uhr, ungehindert auf das Grundstück an der Burgwedeler Straße und versuchten dort bei einem Bürogebäude zunächst eine Terrassentür aufzuhebeln. Anschließend wurde ein Fenster aufgehebelt, durch die die Täter in das Objekt einstiegen. Das Gebäude wurde durchsucht und daraus eine Geldkassette und zwei Spardosen mit einem geringen Geldbetrag entwendet. Auf dem selben Grundstück versuchten die Unbekannten in eine Physiotherapiepraxis einzudringen: Die Täter versuchten durch Aufhebeln eines Fensters in das Gebäude zu gelangen. Dieses misslang, das Gebäude wurde nicht betreten.