Einbruchsdiebstähle

Bissendorf. Gleich drei Einbrüche in der Wedemark beschäftigten die Mellendorfer Polizei am Mittwoch. In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Tierarztpraxis in der Bissendorfer Bahnhofstraße ein. Nach Aufhebeln einer Tür entwendeten sie eine externe Festplatte. In der gleichen Nacht wurde ebenfalls in Bissendorf ein Restaurant von unbekannten Tätern heimgesucht. Entwendet wurde nichts. Am frühen Dienstagabend stellte der Bewohner eines Einfamilienhauses im Industrieweg in Mellendorf eine Beschädigung der Verglasung eines Fensters fest. Bei einer weiteren Überprüfung des Hauses konnte die Polizei Hebelspuren an der Terrassentür feststellen. Den unbekannten Tätern war es allerdings nicht gelungen, in das Gebäude einzudringen.