Einbruchversuch

Wedemark. Am Nachmittag des 17. Januar stellte ein Mitarbeiter der Gemeinde Wedemark an einem Bürofenster eines Gemeindeobjekts in der Straße 'Am Mühlenberg' diverse Beschädigungen fest. Bei genauerer Inaugenscheinnahme konnten diese als Hebelspuren identifiziert werden. Das Fenster hielt den Aufbruchversuchen allerdings stand. Hinweise zum Täter oder nähere Angaben zum Tatzeitraum konnten bislang nicht erlangt werden.