Eröffnung der Reihe „Montagskino“

Gemeinde startet nach der Corona-Pause mit einem Film von Danny Boyle

Brelingen. Den Auftakt für die neue Montagskino-Reihe macht die Musikkomödie von Danny Boyle über einen Straßenmusiker, der mit Beatles-Songs berühmt wird. Start ist am Montag, 21. September, um 20 Uhr in der Kulturscheune Brelinger Mitte. In Danny Boyles Musikkomödie aus dem vergangenem Jahr wird eine Welt dargestellt, in der die Beatles aus dem kollektiven Gedächtnis gelöscht wurden und sich außer einem jungen Musiker niemand an sie erinnert. Dieser macht sich einige der bekanntesten Songs der Popgeschichte zu eigen und startet damit durch. Eine vorherige Anmeldung unter kino@wedemark.de ist verpflichtend. Die Eintrittskarten selber werden für vier Euro personalisiert vor Ort, in der Kulturscheune Brelingen, Hauptstraße 44, verkauft. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Name des Films hier nicht genannt werden. Informationen zu Kinoprogramm gibt es ebenfalls unter kino@wedemark.de. Der Film hat keine Altersbegrenzung.