Es wird vorgelesen

Ein Abend für die Literatur in der Brelinger Mitte

Brelinger Mitte. Am Freitag, 15. Februar um 20 Uhr ist es wieder soweit! In der Brelinger Mitte wird vorgelesen! Hier darf jede(r) vortragen, was ihr/ihm gefällt. Selbstgeschriebene Texte, Gedichte, ein Lieblingsbuch, das man anderen empfehlen möchte. Die Möglichkeiten sind zahlreich und das Programm ist immer wieder überraschend. Und wer einfach nur zuhören möchte, ist natürlich auch herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.