Fahren unter Alkoholeinfluss

Mellendorf. Ein 50-jähriger Fahrradfahrer wurde am Dienstag um 19.25 Uhr durch die Polizei kontrolliert, da er in Schlangenlinien die Wedemarkstraße befuhr. Die kontrollierenden Beamten stellten fest, dass der Fahrerfahrer deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.