Fahren unter Drogeneinfluss

Schlage-Ickhorst. Beamten des Polizeikommissariats Mellendorf fiel am Sonnabend letzter Woche um 7 Uhr morgens ein weißer Ford Transit auf, der in unsicherer Fahrweise auf der L 190 in Richtung Süden unterwegs war. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 23-jährige Fahrzeugführer aus Berkhof, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.
Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Der Transporter musste stehen bleiben.