Fahren unter Drogeneinfluss

Abbensen. Am Freitagnachmittag wurde durch eine Streife der hiesigen Dienststelle im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein 43 Jahre alter Fahrzeugführer aus Neustadt am Rübenberge auf der Alten Zollstraße kontrolliert. Ein durch den Fahrzeugführer freiwillig durchgeführter Drogentest vor Ort verlief positiv auf THC. Aus diesem Grunde wurde im PK Mellendorf eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt mit dem Pkw wurde dem Mann untersagt. Gegen ihn wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Führens eines fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeugs unter Drogeneinfluss eingeleitet.