Fahrrad sichergestellt

Gailhof. Am Sonnabend fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung in den Abendstunden in Gailhof auf der Celler Straße ein 54-jähriger Radfahrer auf, der Schlangenlinien fuhr und dabei ein weiteres Fahrrad mit sich führte. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Mann unter einem Alkoholeinfluss von 1,7 Promille stand und deutliche Ausfallerscheinungen zeigte. Der 54-Jährige wurde zur Blutentnahme mitgenommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Da für das zweite mitgeführte Fahrrad kein Eigentumsnachweis erbracht werden konnte, wurde dieses zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sichergestellt. Es handelt sich dabei um ein schwarz/grünes/weißes Mountainbike der Marke Technobike. Sollte jemand dieses Fahrrad vermissen, möge er sich bitte bei der Polizei in Mellendorf melden.