Fahrraddiebstahl

Mellendorf. Ein 26-jähriger Wedemärker wurde am Dienstag um 13.15 Uhr von zwei Beamten des PK Mellendorf auf frischer Tat beim Diebstahl eines Damen-Fahrrads ertappt. Das 26er Damenrad der Marke VELO KING, das mit einem Speichenschloss gesichert war, wurde von dem Täter vom Bahnhofsgelände in Richtung Wedemarkstraße getragen. In einem Rucksack führte der junge Mann einen Bolzenschneider mit sich. Fahrrad und Werkzeug wurde von der Polizei sichergestellt. Der Täter leugnete die Tat und machte ansonsten keine weiteren Angaben. Er wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.
Das sichergestellte Fahrrad konnte bislang nicht zugeordnet werden. Eine diesbezügliche Strafanzeige wurde bislang nicht erstattet. Die Polizei bittet die Eigentümerin beziehungsweise den Eigentümer, sich unverzüglich mit der Polizei Mellendorf in Verbindung zu setzen. Die Polizei prüft nun, ob der Täter für zahlreiche Fahrrad- Diebstähle in den vergangenen Wochen, insbesondere im Bereich der drei S-Bahnhöfe der Wedemark in Frage kommt.