Fahrraddiebstahl

Mellendorf. Am Sonntag gegen 0.15 Uhr wurde ein 39-jähriger Radfahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er das Damenrad unmittelbar zuvor am Bahnhof Mellendorf entwendet hatte. Das Rad wurde sichergestellt und beim Polizeikommissariat Mellendorf untergestellt. Am Montag meldete sich die Eigentümerin des am Bahnhof in Mellendorf entwendeten Fahrrades. Die 14-jährige Schülerin hatte das Rat ordnungsgemäß angeschlossen. Als sie ihr Rad am Montag abholen wollte, bemerkte sie den Diebstahl.