Fahrt der Erdölinteressenten Gailhof

Gailhof. Gemäß Beschluss der Versammlung vom 25. April findet die Busfahrt der Erdölinteressenten Gailhof in den Wörlitzer Park am Mittwoch, 4. September, statt. Abfahrt ist um 8 Uhr am Salon Kersten. Die Teilnehmer werden dort die „Hohe Brücke“ besichtigen, die mit Raseneisensteinen aus der Gemarkung Gailhof restauriert wurde. Diese ist bereits im Herbst letzten Jahres von Vertretern der Gemeinde Wedemark und der Baudenkmalspflegestiftung Dessau-Wörlitz besichtigt worden (in der Presse wurde darüber berichtet). Anschließend geht es noch in die Lutherstadt Wittenberg. Anmeldungen ab sofort an Familie Göing, Telefon (0 51 30) 49 48. Das genaue Programm wird den Teilnehmern danach ausgehändigt.