Familienzentrum lädt ein

Neue DELFI-Kurse und Indische Babymassage

Mellendorf. Für die jüngsten Kinder bietet das Familienzentrum emilie nach der langen Corona-Pause ab September, bzw. Anfang Oktober, unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienebedingungen neue DELFI-Kurse an. DELFI steht für: Denken, Entwickeln, Lieben, Fühlen, Individuell! Die jungen Mütter oder Väter können in vertrauter Runde einmal in der Woche ihre Erfahrungen austauschen und für sie aktuelle Themen besprechen – kompetent begleitet durch die ausgebildeten Gruppenleiterinnen. Die Eltern werden unterstützt, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu begleiten. Sie bieten Bewegungs- und Wahrnehmungsangebote, Spiele, Reime (und Lieder) an, die der Entwicklung der Kinder entsprechen. Die Kinder knüpfen dabei erste Kontakte zu Gleichaltrigen. In Kooperation mit der katholischen Familienbildungsstätte bietet das Familienzentrum emilie neue Kurse für alle drei Altersstufen an: erste Trimester von sechs (acht) Wochen – vier Monate, zweite Trimester von fünf bis acht Monate, dritte Trimester von acht bis zwölf Monate.
Montag: DELFI ab 5. Oktober mit Scarlett Highley für das erste und zweite Trimester.
Mittwoch: „Indische Babymassage“ und DELFI (drittes Trimester ausgebucht) ab 2. September mit Nadine Biester. Donnerstag: DELFI ab 8. Oktober mit Marylee Meditz für das erste und dritte Trimester. Alle Kurse werden zurzeit im evangelischen Pfarrhaus der St. Georgs-Kirchengemeinde, Wedemarkstraße 28 in Mellendorf angeboten.
Die Kontaktdaten der Gruppenleiterinnen für Anfragen oder Anmeldungen finden Sie auf der Homepage unter www.emilie-wedemark.de . Anmeldungen über info@emilie-wedemark.de werden direkt weitergeleitet.