Fenster aufgehebelt

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter gelangen am Freitag zwischen 11 und 19 Uhr über das Wohnzimmerfenster in die Hochparterrewohnung, An der Autobahn, und entwenden Bargeld und diverse Uhren. Bei der Tatortaufnahme sind Hebelmarken festgestellt worden. Der Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.