Frauenselbsthilfe

Mellendorf. Die Frauenselbsthilfe nach Krebs hat ihr nächstes Gruppentreffen am Monag, 3. Dezember, von 17 bis 19 Uhr in der Bücherei der Katholischen Kirche. Eingeladen sind alle an Krebs Erkrankten und ihre Angehörigen. Die Gespräche unterliegen selbstverständlich äußerster Vertraulichkeit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich. Getränke werden kostenfrei gereicht. Telefonischer Kontakt bei Brigitte Gerkens unter Telefon (0 51 30) 17 02 oder bei Mika Hullmann unter Telefon (0 51 30) 9 69 00 18.