Frühjahrskonzert wird verschoben

Elze. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hat sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Elze dazu entschlossen, das Frühjahrkonzert auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Am 22. März findet kein Konzert statt. Diese Entscheidung wurde durch das Orchester bei der vergangenen Probe getroffen. Aufgrund der Möglichkeit einer Ansteckung mit dem Coronavirus und dem damit verbundenen Risiko für das Publikum und das Orchester, hat sich der Musikzug zu dieser Maßnahme entschlossen. Eine Ausfallempfehlung der Gemeinde gibt es derzeit nicht. Das Konzert wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Ein genauer Zeitpunkt wird über die örtlichen Pressen, die Internetseite des Musikzuges (www.musikzug-ffw-elze.de), sowie über die Facebookseite des Orchesters (Musikzug FFW Elze) mitgeteilt werden. Der Musikzug bedauert die Entscheidung und bittet um Verständnis.