Gästeführung

Bissendorf. Am Donnerstag, 11. April, um 16 Uhr startet an der Treppe des Bissendorfer Bürgerhauses eine Kostümgästeführung mit Jungfer Anni. Das Thema dieser für Familien sehr gut geeigneten Tour lautet: Kinder-Kirche-Köstlichkeiten. Wie war Schule früher? Was machte die Mettwurst auf dem Lehrerpult, und warum gingen die Kinder nur im Herbst und Winter zur Schule? Warum gingen die Lehrer nicht gerne „Reihe“ und was
spielten die Pastoren der Wedemark im Kirchspiel? Wie schmeckt das Gelee vom Liebesapfel und kann man lederne Jungs oder Ohrfeigen essen? Dies und noch viel mehr hören, sehen und schmecken Sie bei der ca. 1,5 stündigen Tour durch den historischen Ortskern von Bissendorf. Um festes Schuhwerk und wetterbedingte Kleidung sowie telefonische Anmeldung wird gebeten. Das Schulgeld für Erwachsene beträgt Euro 4,00 für Schulkinder 2,50 Euro. Telefonische Anmeldung bei Anja Hemme unter Telefon (01 75) 9 63 65 71 oder Bücher am Markt unter Telefoon (0 51 30) 97 47 75 erbeten.