Gegen Baum gefahren

Negenborn.Ein 20jähriger Rodewalder fuhr am Montagnachmittag mit seinem Audi A3 die L 383 zwischen Negenborn und Abbensen entlang. Dabei geriet er aufgrund Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von über 10.000 Euro. Außerdem musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall leicht am Unterarm verletzt. Der herbeigerufene Rettungswagen musste ihn aber nicht in ein Krankenhaus fahren.