Gegen Baum – schwerverletzt

Gilten/Nordrebber. Ein 22-jähriger Mann aus Hannover verletzte sich am Dienstabend, gegen 22.45 Uhr schwer, als er mit seinem Pkw auf der L 191, zwischen Gilten und Nordrebber verunfallte. Am Ende einer Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links
von er Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfosten und prallte gegen einen Straßenbaum. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.