Gesprächskreis ab Januar

Wedemark. Es wird einen Gesprächskreis für italienischsprachige Menschen zum Thema „Arbeiten in Deutschland“ ab Januar 2022 im MGH Wedemark geben. Es geht vor allem um den Erfahrungsaustausch mit Schwerpunkt „Deutsches Arbeitsrecht“, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Geplant sind regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch für italienische Beschäftigte in Deutschland. Bei den Treffen wird italienisch gesprochen. Es soll ein Erfahrungsaustausch insbesondere für diejenigen italienischen  Bürger sein, die in Deutschland arbeiten und sich mit dem deutschen Arbeitsrecht näher vertraut machen möchten. Der Gesprächskreis ist ab Januar 2022 geplant und wird jeweils am letzten Freitag eines Monats nachmittags stattfinden. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. Aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl wird um Anmeldung bis zum 6. Januar 2022 gebeten, unter der Mailadresse freiwilligenagentur@wedemark.de. Die Teilnahme an den Treffen ist kostenlos. Es gelten die jeweils aktuellen Coronaregeln der Region Hannover.