Gottesdienste abgesagt

Elze-Bennemühlen. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen hat alle Gottesdienste in der Kirche in Elze und in der Kapelle in Meitze für die Dauer des Lockdowns bis 14. Februar abgesagt. Es wird aber weiterhin ‚Gottesdienste zum Mitnehmen‘ immer ab Sonnabend vor der Kirche in Elze und vor der Kapelle in Meitze zum Abholen und auf der Homepage der Kirchengemeinde www.kirche-elze.de zum Download geben.
Der Kirchenvorstand hofft, das mit neuen, positiven Entwicklungen auch Gottesdienst ab dem 21. Februar wieder unter Beachtung der bekannten Hygiene-Bedingungen stattfinden können.