Hauptsonderschau der Züchter Indischer Pfautauben

Wiechendorf. Zum 22. Mal findet die Hauptsonderschau der Züchter Indischer Pfautauben statt. 17-mal war die Rassegeflügelzuchtvereinigung Wedemark der Veranstalter. Auch in diesem Jahr haben 25 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet, aus Holland und Ungarn 220 Tiere gemeldet. Der Sonderverein wurde 1990 in der Wedemark gegründet und hat zurzeit 70 Mitglieder. Die Schau ist am Sonnabend, 14. Januar, von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 15. Januar, von 9 bis 14 Uhr. In einer angeschlossenen Verkaufsbörse werden auch Tiere zum Verkauf angeboten. Ort der Veranstaltung ist das Vereinsheim Am Taubenfelde.