IBK verschiebt Boßeltour

Bissendorf. Trotz aller Hoffnungen sind die Zahlen der Infektionen nun so angestiegen, dass verschärfte Maßnahmen im November angebracht sind, teilt der IBK-Vorstand mit. Daher wird die für den 8. November geplante Boßeltour verschoben, bis das Infektionsgeschehen eine solche Veranstaltung wieder zulässt.