Infoveranstaltung zur Digitalisierung für Unternehmer

Wirtschaftsförderin Antonia Hingler empfiehlt Veranstaltung

Wennebostel. Die Digitalisierung und Vernetzung aller unternehmerischen Prozesse ist nicht aufzuhalten. „Um auch in Zukunft wirtschaftlich gut aufgestellt zu sein müssen alle Unternehmerinnen und Unternehmer sich mit diesem Thema auseinandersetzten und evaluieren, in welchem Maß welche Themenbereiche in den eigenen Unternehmen umgesetzt werden können“, so die Wirtschafsförderin Antonia Hingler. Dies gilt in unterschiedlichen Umfängen für alle Betriebe und hier setzt das Kompetenzzentrum „mit uns digital“ an. Daher sieht Frau Hingler das Angebot der Kompetenzzentrums „mit uns digital“ im Rahmen einer Roadshow als große Bereicherung für die Unternehmen in der Wedemark. Es ermöglicht einen ersten Einblick in die Thematik einer digitalisierten Produktion im Rahmen der Roadshow am 15. und 16. August auf dem Vorplatz der Firma Sennheiser in der Wedemark. In halbstündigen Terminen können Interessierte sich zeigen lassen, was alles möglich ist und erste Kontakte zum Kompetenzzentrum knüpfen. Dieser erste Einstieg kann der Auftakt sein, um sich durch die Mitarbeiter des Kompetenzzentrums weiter beraten zu lassen, welche Themen und welche Wege für das eigene Unternehmen stimmig und wichtig sind. Auf eine rege Beteiligung der lokalen Unternehmen hofft Hingler und freut sich, wenn möglichst viele die Chance, ein solches Angebot vor Ort nutzen zu können, wahrnehmen. Denn es erspart den Unternehmerinnen und Unternehmern weitere Wege und ein kurzes Zeitfenster für eine erste Information ist leichter einzurichten als mehrere Stunden oder gar ein ganzer Tag. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Terminen gibt es unter https://www.mitunsdigital.de/veranstaltungen/roads... oder auch direkt bei der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Wedemark.