Infoveranstaltung zur Dorferneuerung

Elzer Bürger sind am 23. November eingeladen

Elze. Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN) hat Elze in das Förderprogramm der Dorferneuerung aufgenommen. Bei der einführenden Informationsveranstaltung berichten Vertreter des LGLN und das beauftragte Planungsbüro Stadtlandschaft, Hannover, über Inhalt und Ziele der Dorferneuerungsplanung und den geplanten Ablauf des Planungszeitraums. Außerdem wird ein Ausblick auf die späteren Fördermöglichkeiten von Dorferneuerungsmaßnahmen gegeben. Im Anschluss soll ein Arbeitskreis aus interessierten Elzer Bürgerinnen und Bürgern gebildet werden, der den Dorferneuerungsplan gemeinsam mit dem Planungsbüro erarbeiten soll. Die Gemeinde lädt zu der öffentlichen Informationsveranstaltung „Dorferneuerung Elze“
am Mittwoch, 23. November, um 19 Uhr ins Gasthaus Goltermann ein und hofft auf eine rege Teilnahme.