JHV verschoben

Brelingen. Die Soldatenkameradschaft Brelingen verschiebt auf Grund der Corona-Pandemie ihre für den 26. März geplante Jahreshauptversammlung auf zunächst unbestimmte Zeit, teilt der Vorsitzende Karsten Brandt mit. Wenn die Umstände eine Versammlung zulassen, wird der neue Termin rechtzeitig und satzungskonform bekannt gegeben.