Julius-Club goes green 2021

Am 9. Juil startet der Lese- und Freizeitspaß in der Gemeindebibliothek

Wedemark. 2021 wird ein aufregender Julius-Sommer, dafür sorgt das Team der Gemeindebibliothek mit einem abwechslungsreichen Programm. Die beliebten Julius-Club-Aktionen werden aber anders als gewohnt stattfinden. Die Sicherheit und die Gesundheit der Julius-Club-Mitglieder steht dabei an oberster Stelle. Ein gemischtes ausgewogenes Programm aus realen und virtuellen gemeinsamen Aktionen garantiert Freizeitspaß und zugleich größtmögliche Sicherheit vor Corona-Infektionen. Dazu gehören unter anderem eine Radtour auf dem Radweg der Kinderrechte und auch eine Online-Lesung mit dem Autor Manfred Theisen. Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Julius goes green“ können die Julianer coole Upcycling-Objekte gestalten.
Natürlich kommt auch das Lesen nicht zu kurz: Wie üblich stehen in der Bibliothek ab dem 9. Juli bis zum 9. September wieder 100 aktuelle, von einer fachkundigen Jury ausgewählte Kinder- und Jugendbücher zur Ausleihe bereit. Gemäß dem kontaktfreien Umgang bietet die Gemeindebibliothek Wedemark über das Onleihe-Portal Nbib24.de den Julianern zudem die Ausleihe von E-Medien an. Nach dem bekannten und bewährten Prinzip können die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen der Klassen fünf bis acht die Julius-Titel bewerten und erhalten am Ende das beliebte Julius-Club-Diplom. Dabei gilt: Ab zwei gelesenen Büchern bekommen Club-Mitglieder für ihre Leistung ein Diplom. Wer fünf oder mehr Bücher schafft, wird mit dem Vielleser-Diplom ausgezeichnet. Für die Anmeldung zum Julius-Club wird gemäß Datenschutzgrundverordnung eine Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten benötigt, die auf dem Teilnahmeformular zu finden ist. Anmeldemöglichkeiten und alle nötigen Formulare gibt es auf der Homepage des Julius-Clubs www.julius-club.de/jc/bibliotheken, in der Ausleihstelle Bissendorf, Gottfried-August-Bürger-Straße 3, Telefon (0 51 30) 71 68 und in der Ausleihstelle Campus W, Fritz-Sennheiser-Platz 2-3, Telefon (0 51 30)
58 14 70 und natürlich auf der Internetseite der Gemeinde Wedemark: https://www.wedemark.de/julius-club.