Kabarett mit Pallast verschoben

Resse. Das Moorinformationszentrum in Resse ist zurzeit geschlossen. Damit finden dort vorläufig keine Veranstaltungen statt. Davon betroffen ist auch der für den 25. April angekündigte Auftritt von Gregor Pallast mit seinem Programm „Ansichtssache“. Der Verein Bürger für Resse als Betreiber des Moorinformationszentrums bemüht sich um einen neuen Termin, der voraussichtlich im August dieses Jahres sein kann. Die Vorstandsmitglieder des Vereins halten gegenwärtig ausschließlich telefonisch oder per Email miteinander Kontakt und stellen so die Handlungsfähigkeit des Vereinsvorstandes sicher, ohne die geltenden Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu verletzen. Das Vereinsbüro im MOORiZ ist dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr erreichbar unter Telefon (0 51 31) 4 79 97 45, Fax (0 51 31) 4 79 97 46, email vorstand@buerger-fuer-resse.eu.