Kein Naschmarkt

Bissendorf. Den Landmarkt in Bissendorf am Donnerstagnachmittag von 14 bis 18 Uhr gibt es weiterhin, solange gesetzlich keine anderen Vorgaben gemacht werden. Aber den für Donnerstag, 2. April, geplanten Naschmarkt mit Verkostung verschiedener Produkte haben die Marktbeschicker des Wedemärker Landmarktvereins erst einmal bis auf unbestimmte Zeit verschoben. "Wir sind mit unseren regionalen Produkten auf dem Landmarkt auch weiterhin für unsere Kunden da, setzen darauf, dass an der frischen Luft und mit der EInhaltung der Abstandsregeln unsere Kunden keiner Gefahr ausgesetzt sind, aber ein Verkostung beim Naschmarkt mit dem Angebot frischer Produktproben ist zur Zeit keine Option", so Landmarktvereinsvorsitzender Carsten Dettmers.