Keine Beute gefunden

Mellendorf. In der Nacht zu Dienstg brachen unbekannte Täter drei Handwerkerfahrzeuge einer in der Industriestraße ansässigen Firma auf. Sie durchstachen unterhalb des Türschlosses das Blech und entriegelten dadurch das Schloss. Als sie in den drei Fahrzeugen kein Werkzeug finden konnten, nahmen sie offensichtlich Abstand von weiteren Aufbrüchen, obwohl dort weitere Fahrzeuge geparkt waren. Sie entfernten sich ohne Beute. Der Sachschaden beträgt etwa 600 Euro, so die Polizei.