Kinderkönigschießen in Meitze

Petra Backhaus (1.Vorsitzende, links) und Scheibenmalerin Birgit Mennen präsentieren die diesjährige Kinderscheibe.
Meitze. Der Schützenverein Meitze lädt hiermit alle Kinder und Jugendlichen des Ortes, auch ohne Vereinsmitgliedschaft, zu den Terminen des Königsschießens ein. Am Mittwoch, 19. Juni, von 16.30 bis 17.30 Uhr, sowie am Freitag, 21. Juni, von 19 bis 20 Uhr können alle im Alter vom sechsten bis zum vollendeten 17. Lebensjahr ihr Glück versuchen. Bis zum 14. Lebensjahr darf auf die Kinderscheibe geschossen werden, die Jugendlichen schießen um die Jugendkette. Die feierliche Siegerehrung findet am 31. August im Rahmen des Meitzer Schützenfestes statt. Der Schützenverein hofft auf eine rege Beteiligung und freut sich auf neue Gesichter.