Kontrolle der Maskenpflicht

Mellendorf. Am Donnerstag letzter Woche zwischen 21.10 und 21.45 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Mellendorf insgesamt zwölf Jugendliche und Heranwachsende, die sich zu einer Party am Bahnhof auf Gleis 1 trafen, um dort laute Musik zu hören und Alkohol zu konsumierten. Dabei wurde weder der Abstand eingehalten, noch trug irgendeine Person eine MNB. Die Personalien wurden festgestellt und gegen alle wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. Die Party wurde aufgelöst.