Kyffhäuser treffen sich nicht

Wennebostel. Unter Berücksichtigung der aktuellen Gesundheitsgefahren sowie der nach wie vor bestehenden Einschränkungen der Versammlungsmöglichkeiten teilt die Kyffhäuserkameradschaft Wennebostel mit, dass die diesjährige Frühjahrsversammlung, die ursprünglich für den 30. April geplant war, ausfallen muss. Sobald die Epedemie überwunden sein wird, werden die Versammlungen in der gewohnten Weise wieder stattfinden.