Ladendiebstahl

Mellendorf. In einem Einkaufsmarkt an der Wedemarkstraße in Mellendorf ist es am Dienstag gegen 18.45 Uhr zu einem Ladendiebstahl gekommen. Einem Mitarbeiter fiel im Verkaufsraum eine männliche Person auf, die Spirituosen in einen Einkaufswagen lud und diese mit einer Jacke bedeckte. Da der Mann den Kassenbereich später nicht passierte, wurde festgestellt, dass der Ladendieb den Markt mit Einkaufswagen durch einen Nebeneingang verlassen hatte. Bei der Verfolgung der Person durch den Mitarbeiter wurde in der Nähe des Bahnhofs ein zweiter Mann gestellt, der das Diebesgut bei sich hatte. Der erste Täter konnte in Richtung Schaumburger Straße flüchten, wurde aber später durch polizeiliche Recherche namentlich ermittelt. Beide Täter sind 40 Jahre alt, polizeibekannt und kommen aus Misburg. Gemeinschaftlich handelnd haben sie Waren im Wert von 400 Euro entwendet (Spirituosen, Kaffeemaschine und Kopfhörer).