Laserschützen erfolgreich

SV Mellendorf holt Kreismeistertitel

Mellendorf. Über viele Medaillen konnten sich die Jüngsten des Schützenvereins Mellendorf bei den Kreismeisterschaften freuen. In den jeweiligen Jahrgangsklassen erreichten Paul Marberg, Lino Haselbacher, Bjarne Borgas Platz eins, Kian Nahme Platz zwei und Justin Borgas Platz drei. Die Mannschaft mit Justin, Lino und Paul konnten sich über einen weiteren ersten Platz freuen. Auch die Jugendmannschaft, bestehend aus Mellendorfer und Elzer Schützen, mit Jean-Pascale Schramke, Josephine Lenz, Lea Papenfuhs, erreichten mit der Mannschaft Platz eins. Im Einzel konnten sich Jean-Pascale (Jugend männlich) auf Platz zwei und Josephine und Lea (Jugend weiblich) auf den Plätzen eins und zwei platzieren.