Leicht verletzt

Bissendorf. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 19 Uhr in der Straße Am Heerwege in Bissendorf. Ein 18-jähriger Fahrzeugführer aus Bissendorf wollte mit seinem Renault Clio vom dortigen Tankstellengelände nach links in Richtung Bahnübergang abbiegen. Hierbei übersah er den Audi eines 20-jährigen Bissendorfers, der aus Richtung Bahnübergang kam. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Autos erheblich beschädigt wurden. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt und vorsorglich in das Krankenhaus Großburgwedel gebracht.